In guten Händen. Zahnbehandlungen auf höchstem Niveau.

  • Ungarisch
  • Englisch
  • Deutsch

Telefondienst : 8:30 – 16:30
  Anmeldung : +36 70 628 4044

EAO-Kongress in Wien

Unsere Ärzte berichten über einen der wichtigsten implantologischen Kongresse des Jahres.

Die EAO (European Association for Osseointegration), eine der wichtigsten und renommiertesten Organisationen im Bereich der oralen Implantologie, veranstaltet jedes Jahr einen wissenschaftlichen Kongress. Dieses Jahr fand der EAO-Kongress in Wien statt.

Der dreitägige Kongress in der Wiener Messe hatte über 4000 Besucher aus mehr als 80 Ländern. Teilnehmer durften sich über 500 akzeptierte wissenschaftliche Poster anschauen und über 80 Vortragende anhören. Bereits im letzten Beitrag berichteten wir, dass unser neuer Kollege, Dr. Balazs Feher in seiner Kategorie mit seinem Vortrag den Europäischen Preis für Forschung in der Implantologie (European Prize for Research in Implant Dentistry) erhielt.

Zum wissenschaftlichen Programm rund um das Thema „Träume und Realität in der zahnärtztlichen Implantologie“ gehörten Vorträge von den anerkanntesten Experten der Welt, wie Prof. Niklaus P. Lang, Prof. Christoph Hämmerle oder Prof. Lisa Heitz-Mayfield. Interessante Fragestellungen, z.B. zu welchem Zeitpunkt man am besten implantieren soll, wurden in spannenden Podiumsdiskussionen behandelt.

Das Highlight des Kongresses waren unserer Meinung nach die Live-Operationen. An drei verschiedenen Standorten, u.a. an den Medizinischen Universitäten Wien und Graz wurden Patienten in Echtzeit operiert und dabei neue, moderne Operationstechniken demonstriert.

Unser Team freut sich bereits auf die Teilnahme am nächsten EAO-Kongress, welcher im September 2019 in Lissabon stattfindet.

Zahnarzt Dr. Balazs Feher und Implantologe Dr. Peter Feher